Bündnis für Familie

Stadtplatz 38

D-92660 Neustadt a.d.Waldnaab

info@zukunftfuerfamilie.de

Hilfe für besondere Kinder

Bunter Kreis Nordoberpfalz

Begleitung und Betreuung von Frühgeborenenfamilien nach stationärem Aufenthalt im Klinikum,
allgemeine soziale Beratung bei stationärem Aufenthalt im Klinikum.

Bunter Kreis Nordoberpfalz
Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Söllnerstr. 16
D-92637 Weiden

Telefon: 0961 / 303 3395
Fax: 0961 / 303 3399
E-Mail: bunterkreis@kliniken-nordoberpfalz.de



Rasselbande e.V.

Ziel des Vereins ist die Unterstützung und Förderung kranker und behinderter Kinder und deren Familien.
Natürlich sind nicht nur Betroffene mit behinderten Kindern willkommen, sondern auch Jugendliche und Erwachsene.
Der Verein hat sich Anfang 2007 aus einer Elterngruppe mit behinderten Kindern heraus gegründet.


Wichtig ist es dem Verein auch, die gesunden Geschwisterkinder mit einzubeziehen, um ihnen Ängste zu nehmen, aber auch Ihnen beizubringen, mit den Vorurteilen unserer Gesellschaft zurecht zu kommen.

 

Weitere Infos: www.rasselbande-online.de


Heilpädagogisches Zentrum - Lebenshilfe für Behinderte e.V. - HPZ-Werkstätten GmbH - HPZ-Wohnstätten GmbH
                                                                        

Das heilpädagogisches Zentrum in Irchenrieth unterstützt und berät Familien mit einem oder mehreren behinderten Familienmitgliedern.


Unsere Ziele:

 

  • Behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder frühzeitig durch pädagogische, medizinische, therapeutische und psychologische Förderung einen normalen Lebensweg zu ermöglichen.

 

  • Förderung von Kindern und Jugendlichen mit einer Behinderung, um sie in ein Leben mit größtmöglicher Selbständigkeit und Zufriedenheit zu führen.

 

  • Erwachsene Behinderte in das Arbeitsleben zu integrieren und ihnen einen auf die individuelle Behinderung abgestimmten Arbeitsplatz im Rahmen der Werkstatt für Behinderte zur Verfügung zu stellen.

 

  • Erwachsene Behinderte, denen aufgrund der Schwere der Behinderung eine Eingliederung in das Arbeitsleben derzeit nicht möglich ist, eine bestmögliche Förderung zukommen zu lassen.

 

  • Behinderten ein Zuhause zu geben, wenn familiäre Situationen dies erforderlich machen.

 

  • Dem alt gewordenen und pflegebedürftigen Behinderten ein Zuhause zu geben, bei größtmöglicher Selbständigkeit und mit allen notwendigen Hilfen.

 

  • Entlastung der Familien und Pflegepersonen durch Kurzzeit- und Tagespflegeangebote.

 

  • Die Öffentlichkeit über Behinderungen und Behinderte zu informieren.

 

  • Die Integration der Behinderten in die Gesellschaft voran zu bringen.

 

Unsere Bereiche:

 

HPZ-Frühförderung
HPZ-Förderschule
HPZ-Tagesstätte
HPZ-Offenen Hilfen
HPZ-Werkstätten
HPZ-Regenbogenwerkstatt Weiden
HPZ-Förderstätte
HPZ-Wohnstätten
HPZ-Zentrale Dienste

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.hpz-irchenrieth.de.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bündnis für Familie | Impressum