Bündnis für Familie

Stadtplatz 38

D-92660 Neustadt a.d.Waldnaab

info@zukunftfuerfamilie.de

Betriebe

Familienfreundliche Unternehmen in der Region

Für das Lokale Bündnis Weiden–Neustadt setzen sich bereits zahlreiche Firmen in unserer Region ein und leben eine familienfreundliche Personalpolitik.

Best-Practice-Besuche des Lokalen Bündnisses Weiden–Neustadt wurden bereits bei folgenden Firmen durchgeführt:

  • Kliniken Nordoberpfalz – Klinikum, Weiden
  • Witt-Gruppe, Weiden
  • Constantia Hueck Folien GmbH & Co. KG, Pirkmühle
  • Seniorenheim Wohnen am Kreuzberg, Pleystein
  • Möbelhaus Frey, Weiden

 

Familienbewusste Personalpolitik macht sich bezahlt

 

Wer dafür sorgt, dass Mütter und Väter Beruf und Familie in Einklang bekommen, sichert sich langfristig ihre Kenntnisse über die Abläufe in der Firma, ihr Spezialwissen und ihre Erfahrungen im Umgang mit Kunden, Auftraggebern und Dienstleistern. Darüber hinaus steigt die Motivation der Beschäftigten und dadurch auch die Leistung. Denn wer von seinem Arbeitgeber in familiären Angelegenheiten unterstützt wird, springt eher bei besonderen betrieblichen Aufgaben ein. Weitere positive Effekte: Wechselbereitschaft und Krankenstand sinken, die Identifikation mit dem Unternehmen steigt.

Hier finden Sie Handlungsfelder familienbewusster Personalpolitik, auf denen Sie aktiv werden können:

  • Flexible Arbeitszeitregelungen (Teilzeit, Gleitzeit, Jahres-/Lebens-Arbeitszeitkonten, Sabbaticals)
  • Familienbewusste Arbeitsorganisation (flexible Gestaltung und Verteilung von Arbeitsaufträgen, multifunktionaler Personaleinsatz, Mitarbeiterbeteiligung)
  • Familienfreundlicher Arbeitsort (Telearbeit, Heimarbeit)
  • Informations- und Kommunikationspolitik (kontinuierliche Information über den Nutzen familienfreundlicher Maßnahmen)
  • Führungskompetenz (familienbewusstes Verhalten von Führungskräften)
  • Personalentwicklung (Berücksichtigung familiärer Belange bei Einstellung und Karriereplanung)
  • Angebote für den Wiedereinstieg nach der Elternzeit (Weiterbildung, Kontakthalteprogramme)
  • Entgeltbestandteile (finanzielle Unterstützung von Beschäftigten mit Familie)
  • Geldwerte Leistungen für Familien (Serviceangebote für Haushalt, Freizeit oder Gesundheit)
  • Service für Familien (Vermittlung von Betreuungsplätzen und Beratung zu Betreuungsangeboten für Kinder und pflegebedürftige Angehörige, betrieblich unterstützte Kinderbetreuung)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bündnis für Familie | Impressum